Wir planen Wartungsarbeiten am 12. April 2010 in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Quiz des Monats
April 2012 von Dr. med. Peter Bannas aus Hamburg

Jeden Monat gibt es aufs Neue was zum Knobeln: unser Quiz des Monats. Machen Sie mit und klicken Sie einfach Ihre Antwort zu jeder Frage an. Ein weiterer Klick auf "Lösung anzeigen" verrät Ihnen, ob Sie richtig lagen.
Zur Vergrößerung bitte auf die Abbildung klicken.

1. Bei den vorliegenden Untersuchungen handelt es sich um

  • a) eine Knie-MRT: coronar in PDw, sagittal in PDw
  • b) eine Knie-MRT: coronar in T1w, sagittal in T2w
  • c) eine Knie-MRT: coronar in T2w, sagittal in T1w
  • d) eine Knie-MRT: coronar in T1w, sagittal in T1w
  • e) eine Knie-MRT: coronar in T1w, sagittal in PDw

2. Welchen Befund notieren Sie?

  • a) Regelhafte Signalgebung und Konturierung des VKB und HKB
  • b) Z. n. VKB-Plastik, unauffälliges HKB
  • c) Z. n. VKB-Plastik und HKB-Plastik
  • d) Unauffälliges VKB, Z. n. HKB-Plastik
  • e) VKB und HKB sind in den vorliegenden Sequenzen nicht beurteilbar

3. Welchen Befund notieren Sie?

  • a) Regelhafte Darstellung des medialen und lateralen Kollateralbandes
  • b) Ruptur des medialen Kollateralbandes, intaktes laterales Kollateralband
  • c) Ruptur des lateralen Kollateralbandes, intaktes mediales Kollateralband
  • d) Ruptur des medialen und lateralen Kollateralbandes
  • e) Die Kollateralbänder sind in den vorliegenden Sequenzen nicht beurteilbar

4. Was notieren Sie bezüglich der Menisken?

  • a) Regelrechte Darstellung des Innen- und Außenmeniskus
  • b) „Doppeltes-hinteres-Kreuzband“-Zeichen
  • c) Horizontaler Riss des Außenmeniskus
  • d) Große Zyste des Außenmeniskus
  • e) Longitudinaler Riss des Außenmeniskus

5. Was schreiben Sie in Ihre Beurteilung?

  • a) Z. n. VKB-Plastik, Korbhenkelriss des Innenmeniskus,
  • b) Z. n. HKB-Plastik, Korbhenkelriss des Innenmeniskus
  • c) Intakte Kreuzbänder, Korbhenkelriss des Innenmeniskus
  • d) Z. n. VKB-Plastik, Korbhenkelriss des Außenmeniskus
  • e) Z. n. HKB-Plastik, Korbhenkelriss des Außenmeniskus

Welche Aussage trifft zu?

  • a) Außenmeniskusrisse sind häufiger als Innenmeniskusrisse
  • b) Innenmeniskusrisse sind häufiger als Außenmeniskusrisse
Lösung anzeigen


Gewinnspiel

Vielen Dank allen Teilnehmern unseres Gewinnspiels. Zu gewinnen gab es in diesem Monat...

 

Atlas of Cardiovascular Magnetic Resonance (Manning / Braunwald, Hrsg., 2008)

"Ein sehr gut illustrierter Atlas zum Nachschlagen für die kardiovaskuläre MRT. Anhand ausgewählter, hoch qualitative MRT-Schnittbilder werden alle pathologischen Befunde der Herzens mit ausführlichem Textteil illustriert."

Gewinner

Wir graturlieren: Malte Haupt aus Giessen