Hellste-Koepfe. Buch des Monats Dezember 2014 / Januar 2015.
Wir planen Wartungsarbeiten am 12. April 2010 in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Buch des Monats Dezember 2014 / Januar 2015
kommentiert von PD Dr. Diane Renz, Universitätsklinikum Jena

Ultraschalldiagnostik in Pädiatrie und Kinderchirurgie

Karl-Heinz Deeg /  Volker Hofmann / Peter F. Hoyer (Hrsg.)

2014, 4. Auflage, 1275 Seiten, 3166 Abbildungen, gebunden. Thieme, Stuttgart/ New York.
ISBN 978-3-13-100954-8

 

Kurzbeschreibung

Die vierte vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage des Fachbuches „Ultraschalldiagnostik in Pädiatrie und Kinderchirurgie“ liefert Basiswissen für Einsteiger, ausführliche Erläuterungen und Tipps für Fortgeschrittene sowie qualitativ hochwertige Bildbeispiele in einem umfangreichen und in die Details gehenden Werk. In dieser Neuauflage des Ultraschallbuchklassikers wurde das in der vorherigen Auflage herausgenommene Kapitel zur Herzdiagnostik wieder berücksichtigt, sowie auch die interessanten Kapitel „Lymphknoten“, „Elastografie in der Pädiatrie“ und „Artefakte“ ergänzt.

Zielgruppe

Das Fachbuch richtet sich an alle Ärzte, die Ultraschalluntersuchungen an Kindern und Jugendlichen durchführen; dazu zählen Allgemein- und Kinderradiologen, Pädiater und Kinderchirurgen. Aufgrund der detaillierten Erläuterungen und des umfassenden Bildmaterials können sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene von dem Buch profitieren. Da es eine klare, logisch aufgebaute Systematik verfolgt und ausführliche Textpassagen beinhaltet, eignet es sich als Nachschlagewerk und ebenso als Lehrbuch. Nach Angaben der Herausgeber ist das Werk „den kranken Kindern und den ärztlichen Kollegen, die sie untersuchen und behandeln“ gewidmet.

Aufbau

Die Gliederung des Buches ist systematisch mit einer Aufteilung in 27 Haupt- und zahlreiche Unterkapitel. Dabei widmet sich das größte Kapitel der Sonografie des Gehirns, dargelegt auf mehr als 280 Seiten. Auch die Ultraschalluntersuchung des Herzens, der Leber, des Magen-Darm-Traktes und der Nieren nehmen einen großen Seitenumfang ein. Insgesamt berücksichtigt das Fachbuch sämtliche Anwendungsgebiete, Indikationen, aber auch Fallstricke der in der Pädiatrie und Kinderradiologie unverzichtbaren Sonografie. Dabei wird die spezielle Ultraschalluntersuchung von Augenbulbus und Orbita ebenso hochwertig beschrieben wie gängige abdominelle Pathologien. Auch innovative Optionen, z.B. der kontrastmittelverstärkte Ultraschall und die Elastografie, sind Bestandteil des Buchs.

Die 27 Hauptkapitel beginnen in der Regel mit einer Einführung zu Untersuchungstechnik und Anatomie. Die organbezogenen Kapitel sind anschließend anhand der wichtigen Krankheitsbilder aufgebaut. Besonders positiv an dem Buch hervorzuheben sind der ausführliche Text und vor allem die mehr als 3.000 Abbildungen, die sich durch ein großes Format, eine exzellente Bildqualität und eine detaillierte Legende auszeichnen. Nach Angaben der Herausgeber wurden für die 4. Auflage zahlreiche Bilder durch neue Aufnahmen ersetzt, die vielfach mit höherfrequenteren Schallköpfen akquiriert wurden. Viele Schemazeichnungen, Übersichtstabellen und Merkkästchen sorgen des Weiteren für eine hohe Übersichtlichkeit.

Didaktik

Das Fachbuch wurde von einem renommierten Autorenteam verfasst. So wurde in dieser Neuauflage das Kapitel über die Sonografie der Säuglingshüfte erstmalig von dem Erstbeschreiber der Methodik Prof. Dr. Reinhard Graf überarbeitet. Die Erstauflage des Fachbuches „Ultraschalldiagnostik in Pädiatrie und Kinderchirurgie“ stammt aus dem Jahre 1989 und bestand lediglich aus 170 Seiten und 318 Bildern; die Erweiterung des Seitenumfangs um mehr als 7fache und des Bildmaterials um etwa das 10fache in dieser aktuellen Neuauflage spiegelt den zunehmenden und aktuell äußerst hohen Stellenwert der Sonografie im Kindes- und Jugendalter wider. Diesem hohen Stellenwert trägt das Fachbuch aufgrund seiner umfassenden und detaillierten Darstellung Rechnung. Neu in dieser aktuellen Auflage ist der Zugang zu mehr als 200 Videosequenzen, die mittels eines mitgelieferten Codes im Internet angesehen werden können. Das ausführliche Literaturverzeichnis befindet sich ausschließlich im Internet und kann mittels eines angegebenen Links aufgerufen werden.

Preis

Der Ladenpreis des umfangreichen Werkes beträgt 249,99 €.

Fazit

Die vierte Auflage des Buches „Ultraschalldiagnostik in Pädiatrie und Kinderchirurgie“ ist aufgrund ihrer Ausführlichkeit, Systematik und des exzellenten, umfangreichen Bildmaterials sowohl als Lehrbuch als auch Nachschlagewerk geeignet, um die Qualität der sonografischen Befundung von Einsteigern und Fortgeschrittenen zu erhöhen.

 

X KommentareNeuer Kommentar