Hellste-Koepfe. Keine Angst vor Röntgenbildern im Hammerexamen.
Wir planen Wartungsarbeiten am 12. April 2010 in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Keine Angst vor Röntgenbildern im Hammerexamen

"Keine Angst vor Röntgenbildern im Hammerexamen" - so lauten auch in diesem Frühjahr wieder Titel und Motto des zweiteiligen Online-Kurses für Medizinstudenten, der zur Vorbereitung auf die 2. Ärztliche Prüfung angeboten wird. Termine: Montag, 18.03. (Teil 1) und Mittwoch, 20.03.2013 (Teil 2), jeweils 17:00 - 19:30 Uhr.

Dabei geht es vor allem um den schriftlichen Teil dieser Prüfung: Die Referenten Prof. Dr. Michael Uder und PD Dr. Rolf Janka vom Uniklinikum Erlangen präsentieren in zwei mal 150 Minuten zahlreiche Röntgenbilder vergangener Prüfungen, analysieren und diskutieren sie im Dialog und geben hilfreiche Tipps, wie man in der Prüfung am besten an die Bilder und die MC-Fragen herangeht. Über eine Chatfunktion können auch Fragen an die Referenten gestellt werden.

Der Kurs wird im Rahmen der Reihe "Akademie Online" von der Deutschen Röntgengesellschaft angeboten. Die Teilnahme ist für Studenten und PJler kostenlos.

Um teilzunehmen, muss jeweils nur ein Zugangslink angefordert werden (für jeden der beiden Termine einer), der im Anschluss automatisch per Mail zugesendet wird. Am Tag der Veranstaltung können Sie sich über diesen Link in den Kurs einwählen.

Zugangslink anfordern für Teil 1 am 18.03.2013: https://www1.gotomeeting.com/register/277008984
Zugangslink anfordern für Teil 2 am 20.03.2013: https://www1.gotomeeting.com/register/274512976

BITTE BEACHTEN SIE: Es können sich technisch bedingt maximal 1.000 Teilnehmer in diesen Kurs einloggen. Die Erfahrungen der vergangenen Kurse haben gezeigt, dass die Nachfrage sehr groß ist. Wir möchten wir Sie daher ganz herzlich bitten, sich an Ihren Unis oder privat zum "Public Viewing" zusammenzuschließen, soweit möglich!

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.drgakademie.de/site/akademie-online/kalender
Kontakt für Rückfragen: Deutsche Röntgengesellschaft, Anja Johenning, Mail: johenning@drg.de, Tel.: 030 916 070 17