Hellste-Koepfe. Redaktionsteam.
Wir planen Wartungsarbeiten am 12. April 2010 in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Redaktionsteam

  • PD Dr. med. Peter Bannas

    Geboren 1977 in Prag. 1996 Abitur in Bad Iburg, Niedersachsen. 1998 – 2007 Medizinstudium in Halle an der Saale, Nancy und Hamburg. 2003 – 2005 Promotionsstipendium am Institut für Immunologie in Hamburg. 2007 – 2013 Assistenz- und Facharzt in der Klinik und Poliklinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am UKE in Hamburg. 2008 Heinrich Pette-Promotionspreis. 2010 – 2013 Vertreter der Weiterbildungsassistenten der Deutschen Röntgengesellschaft. 2013 – 2015 Forschungsstipendium als Visiting Assistant Professor an der University of Wisconsin, Madison, USA. 2015 Habilitation und Erteilung der Venia Legendi. Seit 2015 Oberarzt in der Klinik und Poliklinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am UKE in Hamburg.

  • Dr. med. Finn Drescher

    Geboren 1992 in Herne. Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum. Promotion am Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie, Universitätsklinikum Bochum Langendreer. Seit 2018 Assistenzarzt am Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie, Universitätsklinikum Essen.

  • Anja Johenning, M.A.

    Geboren 1981 in Berlin. Studium der Medienwissenschaft, Interkulturellen Wirtschaftskommunikation und Psychologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena mit Abschluss M.A. Seit 2010 Mitarbeiterin der Deutschen Röntgengesellschaft im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation.

  • Nina Keil

    Geboren 1983 in Frankfurt am Main. Studium der Molekularen Medizin und Literatur-, Kultur- und Medienwissenschaften in Göttingen, Siegen und Berlin. Seit 2011 Mitarbeiterin der Deutschen Röntgengesellschaft im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation.

  • PD Dr. med. Diane M. Renz

    Geboren in Sindelfingen (Baden-Württemberg). Medizinstudium in Mainz, Aachen und Dijon (Frankreich). Ausbildung zur Radiologin im Auguste-Viktoria-Klinikum Berlin, im Universitätsklinikum Jena und an der Charité Universitätsmedizin Berlin. Bis September 2014 tätig in der Klinik für Strahlenheilkunde der Charité Berlin, Campus Virchow. Absolventin der Deutschen Journalistenschule in München (mit Abschluss Diplom-Journalistin postgrad.). Im Januar 2010 bestandene Prüfung zur Fachärztin für Radiologie. Im Juni 2014 erfolgreicher Abschluss der Habilitation. Seit Oktober 2014 Oberärztin im Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie des Universitätsklinikums Jena mit Weiterbildung zur Kinderradiologin.

  • Dr. med. Anne Schmitz

    Geboren 1986 in Kamp-Lintfort. Abitur erlangt 2005 am Gymnasium in Xanten. Beginn des Studiums der Humanmedizin in Aachen 2005. Seitdem Studentin im Modellstudiengang an der RWTH Aachen. Ende 2011 Staatsexamen. Von Februar 2012 bis September 2015 Assistenzärztin in der Abteilung für diagnostische und interventionelle Radiologie der Uniklinik Heidelberg, sowie Abschluss der Promotion Anfang 2013. Von Oktober 2015 bis September 2017 Assistenzärztin in der Abteilung Radiologie des Klinikums Ludwigshafen am Rhein. Aktuell in der Radiologischen Praxis in Schwetzingen als Fachärztin für Radiologie tätig.

  • Dr. med. Fatih Seker

    Geboren 1987 in Eberbach. Abitur in Eberbach. Medizinstudium und Promotion an der Universität Heidelberg. Derzeit Assistenzarzt in der Abteilung für Neuroradiologie an der Universitätsklinik Heidelberg. Forschungsschwerpunkte: Schlaganfalldiagnostik und Thrombektomie.