Hellste-Koepfe. Ultraschall-Workshops der Lernklinik Leipzig.
Wir planen Wartungsarbeiten am 12. April 2010 in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Ultraschall-Workshops der Lernklinik Leipzig

Ergänzend zum erfolgreichen Sono4you-Programm bieten wir Studierenden in Zusammenarbeit mit der Lernklinik Leipzig verschiedene Ultraschall-Workshops im Rahmen des 98. RöKo an. Die Workshops finden in Kleingruppen à 5 TN pro Gerät und Tutor statt. Eine gesonderte Anmeldung ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl erforderlich.

 

ULTRASCHALL IN DER SCHWANGERENVORSORGE

Freitag, 26.05.2017 // 12:30-14:30 Uhr// LernKlinik Leipzig
Tutor: Leonie Sauer
Max. Teilnehmeranzahl: 5 TN/Kurs
Kursgebühr: 20,00 Euro

Kursbeschreibung:
Derzeit sind während einer Schwangerschaft drei Ultraschall-Screening-Untersuchungen vorgesehen. Schwerpunkt dieses 120-minütigen Kurses sind die Inhalte und Ziele der einzelnen Untersuchungen. Es wird eine Schwangerschaft im zweiten Trimenon untersucht und befundet, sodass am praktischen Beispiel die Grundlagen des Geburtshilfeultraschalls vermittelt werden.

 

ULTRASCHALL DES AKUTEN PÄDIATRISCHEN ABDOMENS

Freitag, 26.05.2017 // 12:30-14:30 Uhr // LernKlinik Leipzig
Tutor: Nicole Geuthel
Max. Teilnehmeranzahl: 5 TN/Kurs
Kursgebühr: 20,00 Euro

Kursbeschreibung:
In diesem 120-minütigen Kurs werden wichtige pädiatrische Ultraschallbefunde untersucht und besprochen. Neben der strukturierten FAST-Untersuchung liegt der Fokus in diesem Kurs auf dem Erkennen und Befunden einer Invagination, der akuten Appendizitis sowie einer Hydronephrose und deren sonographischen Merkmalen.

 

ULTRASCHALLGESTÜTZTE PLEURAPUNKTION

Freitag, 26.05.2017 // 12:30-14:00 Uhr // LernKlinik Leipzig
Tutor: Conrad Hempel
Max. Teilnehmeranzahl: 5 TN/Kurs
Kursgebühr: 20,00 Euro

Kursbeschreibung:
In diesem 90-minütigen Kurs können Studierende mit fortgeschrittener Ultraschall- und Punktionserfahrung die Pleurapunktion an Simulatoren theoria cum praxi erlernen. Der seminaristisch gestaltete, erste Kursteil soll
theoretische Grundlagen zur Pathophysiologie und Charakterisierung des Pleuraergusses festigen, die Diskussion einer Fallgeschichte und des Procederes ebnen den Weg für die eigentliche Punktionsübung am Ultraschallsimulator.

 

ULTRASCHALLGESTÜTZTE ZVK-ANLAGE

Freitag, 26.05.2017 // 12:30-14:30 Uhr // LernKlinik Leipzig
Tutor: Leona Sureth
Max. Teilnehmeranzahl: 5 TN/Kurs
Kursgebühr: 20,00 Euro

Kursbeschreibung:
Vor allem in der Anästhesie und Intensivmedizin ist häufig die Anlage eines zentral-venösen Katheters nötig. Die Punktion kann dabei anhand anatomischer Landmarken erfolgen, wird heutzutage aber vermehrt ultraschallunterstützt vorgenommen. In diesem 120-minütigen Kurs werden beide Punktionsverfahren an Simulatoren erprobt und evaluiert.

Start der Anmeldung zum Schnupperkurs voraussichtlich im März 2017!

Die Anmeldung erfolgt über die reguläre Kongress-Anmeldung.

Veranstaltungsort:

LernKlinik Leipzig
Studienzentrum
Liebigstraße 27
04103 Leipzig

Die Teilnehmer werden gebeten, sich beim Eintreffen in der Lernklinik am Empfang zu melden. Von dort aus werden sie in die Workshopräume geleitet.

Veranstalter

ist die Deutsche Röntgengesellschaft e.V. Die Kursgebühren werden im Namen der Deutschen Röntgengesellschaft vom Kongressorganisator KuKM erhoben. Die Lernklinik Leipzig ist nur Veranstaltungsort.

Anreise:


mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Tram; Bus; S-Bahn (Haltestellen):
• Bayerischer Bahnhof:
Linien 2, 9, 16; 60; S1-S5X
• Johannisallee:
Linien 2, 16; 60
• Ostplatz:
Linien 12, 15; 60

mit dem PKW:
• über Ostplatz / Johannisallee
• über Nürnberger Straße oder Stephanstraße
• über Bayrischen Platz / Nürnberger Straße
Parkmöglichkeiten:
• Parkhaus Brüderstraße 59 (VINCI)

X KommentareNeuer Kommentar