Hellste-Koepfe. Kostenfreie Teilnahme für Studenten.
Wir planen Wartungsarbeiten am 12. April 2010 in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Kostenfreie Teilnahme für Studenten
Der deutsche Röntgenkongress ist auch für Medizinstudenten eine hervorragende Gelegenheit, die Vielfalt des Faches und seine wissenschaftlichen Perspektiven kennenzulernen. Daher bietet die Deutsche Röntgengesellschaft allen Studenten eine kostenfreie Teilnahme am Kongressprogramm an - Sie sind herzlich eingeladen!

Mit Ihrer kostenfreien Registrierung können Sie an allen Kursen des wissenschaftlichen Fortbildungsprogramms, Refresherkursen und Workshops teilnehmen, und natürlich auch die Industrieausstellung besuchen. Ausgenommen sind Intensiv-, Hands-On- und Management-Workshops, Kurse zur Fachkundeaktualisierung sowie MTRA-Klinikseminare, die aufgrund ihrer beschränkten Teilnehmerzahl eine gesonderte Anmeldung und Gebühr erfordern.

Speziell für studentische Besucher wird es eine Studentenlounge auf dem Kongressgelände geben, die Ihnen mit Kongressberatung, Internetterminals und Pausenmöglichkeiten als Anlaufpunkt zur Verfügung steht. Sie finden Sie gleich neben dem DRG-Stand im Erdgeschossfoyer.

Auch wegen des eigens auf studentische Interessen zugeschnittenen Vortragsprogramms „Radiologie für Studenten“ lohnt es sich, den Röntgenkongress zu besuchen - es umfasst Vorträge und Diskussionen u.a. zu den Themen Promotion, Facharzt und Arbeitsmarkt in der Radiologie. Programm

Melden Sie sich vorab online an unter http://www.roentgenkongress.de/teilnehmeranmeldung.htm, oder auch direkt vor Ort. Bringen Sie bitte in jedem Fall Ihren Studentenausweis mit, der Ihnen die kostenfreie Teilnahme ermöglicht.

Wir freuen uns auf Sie in Hamburg!

"Radiologie für Studenten" auf dem RöKo 2010

X KommentareNeuer Kommentar