Sehr geehrter Prof. Gutberlet,

ich bin im PJ und interessiere mich sehr für kardiale Bildgebung. Auch wenn ich noch etwas unschlüssig bin, ob es später diese Richtung wird oder doch ein anderer Bereich innerhalb der Radiologie (da gibt es ja so viele interessante Gebiete), so möchte ich zumindest einen Teil meiner Ausbildung auch in der kardialen Bildgebung verbringen.
Meine Frage ist nun: Gibt es wie im Ultraschall (DEGUM) eine Art Kriterium, an dem ich eine Ausbildungsqualität ableiten kann? Oder gibt es eine Liste mit radiologischen Kliniken, die sich auf die kardiale Bildgebung spezialisiert haben?

Vielen Dank für die Ihre Hilfe,
Martha Garvert.
Diskussion erstellt von Martha Garvert am 18.03.2011 um 12:50 Uhr
1 AntwortenJetzt antworten
Text
 
Antwort speichern